Bearbeitung Bewerbungsfotos

Wieviel Bildbearbeitung bekommt Ihr Bewerbungsfoto?

Ein Bewerbungsfoto sollte so wenig wie möglich Bildbearbeitung bekommen.  Auf keinen Fall werde ich Fältchen , Sommersprossen oder sonstige Merkmale im nachhinein entfernen welche ihnen gegeben sind. 
Kein Arbeitgeber mag Betrug und spätestens beim Vorstellungsgespäch fliegt alles auf. Wenn Sie besonders grossen Wert auf diese Art von Perfektion legen, empfehle ich eine Visagistin zum Fototermin zu buchen. Diese wird sich um Haut und Haare kümmern , damit alles perfekt sitzt.Vor allem wenn Sie in Ihrem künftigen Job etwas repräsentieren sollen ist dieses sehr zu empfehlen.
Wenn Sie bei der Buchung des Fototermins den Wunsch nach einer Visagistin äussern, wird dies auf jeden Fall möglich sein. Die kosten dafür belaufen sich auf 45 €.


Kommentare

Beliebte Posts